• Österreich

    • Los 5139
    • 964-66+

    Beschreibung
    1950: 30 Jahre Kärntner Volksabstimmung, Stempel WIEN, zensurierter Express-Brief, minim unsauber geöffnet

    Festpreis
    40.00 CHF


    • Los 5137
    • 964-66

    Beschreibung
    1950: 30 Jahre Kärntner Volksabstimmung, mit rotem Sonderstempel INT.KULTUR U. SPORTWOCHE 1952

    Festpreis
    50.00 CHF


    • Los 6510
    • 101

    Beschreibung
    -.02, Stempel FRAUENFELD, sauber auf umadressierter Postkarte aus INNSBRUCK

    Festpreis
    30.00 CHF


    • Los 5138
    • 964-66

    Beschreibung
    1950: 30 Jahre Kärntner Volksabstimmung, ET-Tages Stempel LINZ 1

    Festpreis
    70.00 CHF


    • Los 1782
    • DO 4

    Beschreibung
    13.11.1930 erster Überseeflug nach Süd- resp. Nordamerika, Zuleitungspost ab Österreich

    Auktion Verkauft
    140.00 CHF
    (ca. 130 EUR)


    • Los 501
    • Slg

    Beschreibung
    1850-1975: vielseitige und facettenreiche Restsammlung mit guten Werten, dabei auch Ballonpost, in 4 Ordnern, hoher Kat.-Wert

    Auktion Verkauft
    850.00 CHF
    (ca. 789 EUR)


    • Los 504
    • Slg

    Beschreibung
    1945-1960: GENERALSAMMLUNG, meist postfrisch, gestempelte Werte in sauberer Stempelqualität, gut erhaltene Marken, in Vordruckalbum

    Auktion Verkauft
    150.00 CHF
    (ca. 139 EUR)


    • Los 503
    • Slg

    Beschreibung
    1850-1989: GENERALSAMMLUNG mit NEBENGEBIETEN, ziemlich komplett, dabei zahlreiche gute Werte/Serien, saubere Stempelqualität, in 3 Vordruckalben, dazu 1 Ordner mit 110 Bedarfsbriefen/Karten/Begleitadressen etc. von 1910-1946

    Auktion Verkauft
    1600.00 CHF
    (ca. 1486 EUR)


    • Los 502
    • Slg

    Beschreibung
    1850-2016: unkomplett mit vielen Neuheiten, dazu wenig EUROPA, in 3 dicken Alben

    Auktion Verkauft
    220.00 CHF
    (ca. 204 EUR)


    • Los 1834
    • 2+16D+

    Beschreibung
    -.15, Stempel AUBERSON, sehr dekorative Korrespondenzkarte mit attraktiver Taxierung aus KOMATAU/ÖSTERREICH

    Auktion Verkauft
    100.00 CHF
    (ca. 93 EUR)


    • Los 496
    • 5 I
    • 38

    Beschreibung
    1869: Stempel BUCAREST, attraktives Damenbrieflein nach WATTWYL/SCHWEIZ, und dort mit Sitzender Helvetia nachfrankiert und nach ZÜRICH weitergeleitet

    Auktion Verkauft
    2400.00 CHF
    (ca. 2229 EUR)


    • Los 495
    • 21+22

    Beschreibung
    1862: Stempel CARLSBAD/BRUNNEN/RIGI-KULM blau, attraktives Damenbrieflein via Taus/Winterthur/Luzern/Brunnen/Steinerbergnach RIGI-KULM/SCHWEIZ, der Brief wurde von Luzern nach Brunnen per Schiffspost befördert und von Goldau zu Fuss auf die Rigi getragen. Für diese Dienstleistung wurde vom Hotel eine Taxe von 6 Kreuzer berechnet (handschriftliche Taxierung in rot). Dieser Vorläufer der Hotelpost-Marken ist ein Unikat

    Auktion Verkauft
    10000.00 CHF
    (ca. 9288 EUR)


    • Los 8634
    • 214

    Beschreibung
    WEITERSPEDITIONS-ZETTEL, Stempel ST.GALLEN 31.V.1901, auf ungenügend frankierter Postkarte aus WIEN/ÖSTERREICH

    Festpreis
    100.00 CHF


    • Los 499
    • 518-523

    Beschreibung
    1931: ROTARY, im 5er-Streifen ** und im Viererblock gestempelt, selten so angeboten

    Auktion Verkauft
    600.00 CHF
    (ca. 557 EUR)


    • Los 500
    • 772B-775B

    Beschreibung
    1946: RENNER-BLOCKS

    Auktion Verkauft
    400.00 CHF
    (ca. 372 EUR)

  • Österreich Ganzsachen

    • Los 512
    • Lot

    Beschreibung
    1890: Originalverpacke Korrespondenz-Karten, dazu desgleichen Kartenbriefe und 3 neuere Serien (120+)

    Auktion Nachverkauf
    100.00 CHF
    (ca. 93 EUR)


    • Los 513
    • Lot

    Beschreibung
    1892-1950: PRIVAT-POSTKARTEN-GANZSACHEN, vielseitig mit besseren Karten (46)

    Auktion Verkauft
    200.00 CHF
    (ca. 186 EUR)


    • Los 514
    • Lot

    Beschreibung
    1904-1908 LEVANTE, Ganzsachen und Postkarten in Bedarfserhaltung (7)

    Auktion Nachverkauf
    120.00 CHF
    (ca. 111 EUR)


    • Los 498
    • P 3/35II

    Beschreibung
    1874: 2Kr. Postkarte mit 2Kr. Zusatzfrankatur, Stempel NEURAU SIEBENSTERNGASSE WIEN, nach ZÜRICH, Tarif gültig vom 1.1.1873-30.6.1875

    Auktion Nachverkauf
    120.00 CHF
    (ca. 111 EUR)


    • Los 505
    • Slg

    Beschreibung
    1869-1960: POSTKARTEN, umfangreiche Sammlung in 4 Alben mit vielen Spezialitäten und Verwendungen, Frühdaten und Abstempelungen (600+)

    Auktion Nachverkauf
    1200.00 CHF
    (ca. 1115 EUR)


    • Los 506
    • Slg

    Beschreibung
    1869-1950: GANZSACHEN-UMSCHLÄGE, vielseitige Sammlung mit Destinationen, Abstempelungen und PRIVATGANZSACHEN, praktisch keine Doubletten (120+)

    Auktion Nachverkauf
    400.00 CHF
    (ca. 372 EUR)


    • Los 507
    • Slg

    Beschreibung
    1873-1918: GANZSACHEN/PAKETBEGLEITADRESSEN/AUFGABESCHEINE/GELDPOST, sehr vielseitige Sammlung, wenig neueres dabei (80+)

    Auktion Nachverkauf
    400.00 CHF
    (ca. 372 EUR)


    • Los 508
    • Slg

    Beschreibung
    1875-1918: ZEITUNGSSTREIFBÄNDER, facettenreich mit vielen PRIVATSTREIFBÄNDERN, selten in dieser Vielfalt (80+)

    Auktion Nachverkauf
    400.00 CHF
    (ca. 372 EUR)


    • Los 509
    • Slg

    Beschreibung
    1875-1922: ROHRPOST, variantenreicher Posten mit besseren Belegen (50+)

    Auktion Verkauft
    240.00 CHF
    (ca. 223 EUR)


    • Los 511
    • Slg

    Beschreibung
    1885-1960: KARTENBRIEFE, vielseitige Sammlung, vieles ins Ausland adressiert

    Auktion Verkauft
    320.00 CHF
    (ca. 297 EUR)

Aktuelle Zeit: 13.06.2021 - 19:43 Uhr MET